Pressetext zum download, Kurzversion

About

In der außergewöhnlichen Besetzung mit zwei Harfen, Querflöte und Viola

präsentiert das Amarte Ensemble neben Originalliteratur vor allem eigene Arrangements von Werken berühmter Komponisten wie Ravel und Debussy, die für gewöhnlich nur mit groß besetztem Orchester zu hören sind.

Die Klangfarbenvielfalt, der besonders bei den Impressionisten beliebten Orchesterinstrumente und die Klangfülle zweier Harfen, machen das Konzert zu einem außergewöhnlichen Erlebnis